Blogarchiv

Die Vorgehensweise

 

Individuell, tagesaktuell, budget-schonend nach dem Motto „kleine Ideen ersetzen große  Werbeetats. Einsatz moderner Techniken: Web-Konferenzen, Share-Point-Systeme für die transparente Projektbearbeitung. Auch das minimiert den Zeit und Kosten-Aufwand.

 

Step 1:    5Z-Zielplanung

 

Welches sind die 5Z-Aktionsparameter?

Ziel, Zielgruppe, Zielperson, Zielgebiet, Zeitraum

 

Step 2:    Projekt-Information

Unternehmens-Philosophie, Produkteinweisung, Markt- und Wettbewerbs-Recherche,

 

Step 3:   Zeit- und Kostenplanung

 

Entwürfe der Werbemittel- und Promotion

Anfragen an externe Partner für Leistungen

von A /(Adressmanagement bis Z (Zeitschriften-Anzeigen)

Werbeplan

Pilotprojekt

Break-Even-Analyse

 

 

Step 4: Durchführung

 

mit täglichem Aktionsbericht sowie regelmäßigen Web-Meetings und Coachings. Stellen Sie Klug-Direct auf die Probe und verlangen Sie ein individuelles und bedarfsgerechtes Angebot zur 5Z-Zielplanung.

 

So erklettern Sie die Akquisitions-Pyramide 

 

 

 

Aufruf

Spenden, die bei armen Kindern ankommen:

Patenschaften@sos-kinderdorf.de

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heinrich Klug

Betriebswirt VWA

Journalist DPV  i.R.