Blogarchiv

Sonntag, 2. Juli 2017 - 19:15 Uhr

G20 Globalisierung „JA“ Aber wie?

 

„Globalisierungskritiker und Globalisierungsgegner im Kampf gegen das Dumpingsystem“ Damit titeln die Netzwerker der Globalisierungskritiker und kritisieren die Macht der Konzerne.

Dabei haben die Konsumenten und Einkäufer von Produkten die Wahl, ökonomisch und ökonomisch faire Produkte zu kaufen. So setzt die im Aufbau befindliche www.klug-media.com mit den www.globe-experts.com auf die Förderung kleiner und mittelständischer Unternehmen. Der Verleger setzt dafür auf die ökologisch und ökonomisch faire Handungsweise der Teilnehmer. Der internationale Güteraustausch erfordert Experten, die den Markt, die Vertriebswege und Wünsche der Abnehmer kennen. Dies gilt sowohl für Export- als auch für Import-Tätigkeiten.Experten vor Ort bieten die fachlich kompetente Unterstützung bei umwelt – und sozialverträglichen Vorhaben. Der Herausgeber wünscht den G20-Teilnehmern und allen Lebewesen dieser Welt alles Gute. Gratis-Anmeldungen im Netzwerk www.globe-experts.com

 


Tags: G20 Globalisierung „JA“ Aber wie? Globalisierungsgegner G20 

16 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...

Aufruf

Spenden, die bei armen Kindern ankommen:

Patenschaften@sos-kinderdorf.de

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heinrich Klug

Betriebswirt VWA

Journalist DPV  i.R.