Klug-Direct steht mit dem Online-Service htts:/www.klug-media.com für die neuartige Vermittlung von Informationen nach dem One-2-One-Prinzip. Für den ökologisch und ökonomisch fairen Wettbewerb steht das Netzwerk der www.globe-experts.com Die Themenfelder der https://www.forum-kundengewinnung.com liefern Fachinformationen für Marketing und Vertrieb
Blogarchiv
Wirkungsfaktoren für Pressemeldungen

von Heinrich Klug, Betriebswirt VWA, Wirtschaftsjournalist

 

Zu den wichtigsten Multiplikatoren einer Werbebotschaft zählen nicht nur

zufriedene Kunden sondern auch Journalisten, die ständig auf der Suche

nach interessanten Botschaften sind. Wichtige Anlaufstellen auf Messen und

Kongressen sind die Pressefächer, die für akkreditierte Redakteure und

Journalisten geöffnet sind. 

 

Journalisten und Meinungsmacher schätzen die „Presseticker“ als bevorzugte

Recherchequelle und den umfangreichen Presseservice zur Unterstützung

ihrer täglichen Arbeit. Digitale PDF-Dokumente machen es leicht, eine Auswahl von Texten zu übernehmen und die Artikel nach den Redaktionsrichtlinien zu redigieren.

 

Ein interessanter Vergleich von Aussendungen im nationalen Bereich

zeigt, dass Themen mit sozialer Ausrichtung eine höhere Clickrate erzielen,

Fachinformationen für den Marketing-Bereich jedoch die Reichweite der

Medien beeinflussen. So konnten zum Beispiel durch eine Aktion „Kundennähe durch Adressmanagement“ allein durch eine Fachzeitschrift über 100 Interessenten generiert werden. Vielleicht hat die Schlagzeile einen maßgeblichen Einfluß auf die hohe Response-Quote gebracht.

 

 

Wann und warum Pressemitteilungen?

Es gibt viele Anlässe, Pressemitteilungen einzusetzen, allerdings achten die

Verantwortlichen in den Redaktionen sehr auf den Nutzen für ihre Leser. Hier

nur einige wichtige Anlässe:

• Neue Produkte

• Messe-Hinweise

• Hinweis auf neue Verfahrenstechniken

• Ausbau der Distribution

• Image -

Sprache, Gliederung und Verständlichkeit

 

 

 

 

 

Die AIDA-Formel

gilt für alle Instrumente der Marketing-Kommunikation, also auch für Presse-

Veröffentlichungen.

 

„Attention“- Titel

ist ausschlaggebend für das Leseverhalten. Meldungen mit „Wir-

Formulierungen“ werden - aus eigener Erfahrung - nicht beachtet, während

seriöse Produktbeschreibungen mit USP-Aussagen hohe Zugriffzahlen zur

Folge haben.

 

„Interest“ - Botschaften

Warum soll ich weiterlesen? welcher Nutzen wird mir geboten? Dieses und

andere beeinflussen das Informationsverhalten. Wie hoch sind die Kosten

und welchen Nutzen habe ich vom Angebot.

 

„Desire“ - Wunsch-Wecker

Mit welchen Formulierungen können Wünsche geweckt werden , mehr über

interessierte Angebot zu erfahren. Rabatte oder „Nur-noch-heute“-Offerten,

die im Gespräch meist relativiert werden sind vielleicht bei Abschlußverhandlungen nützlich.

 

„Action“ - Auslöser

Welche Maßnahmen sind im Akquisitionskonszept verankert. Welche

Response-Möglichkeiten können Angeboten werden?

Coupons und Antwortkarten

Einladung zu Messen, Kongressen, Hausausstellungen

oder andere Events

Call-Me-Buttons

Verlinkung zur Landingpage mit Bestellformular

 

 

Das Impressum und Hinweise auf den Verfasser sowie die Presseagentur

sind wichtige Elemente für den Aufbau von Kontakten zu Pressebüros,

Redaktionen und Fachjournalisten, denen zum Beispiel in der

Pressemeldung Exclusiv-Interviews für die Beantwortung konkreter Fragen

angeboten werden können.

 

Worauf kommt es an?

 

das Design

„Ein Foto sagt mehr als 1000 Worte“ Deshalb gehören Firmenlogos, Fotos und Links zu Video-Trailern in das Gepäck der Werbemittel-Producer, um das Interesse zu wecken.

 

der Text

sollte keine verschachtelten Sätze aufweisen und

verständliche Formulierungen.

 

Bei der Zeitplanung ist zu beachten, dass Verbraucher bzw. Anwender erst

dann angesprochen werden, wenn der Vertriebs-Innen und- Außendienst

sowie die Handelspartner informiert sind.

Deshalb ist es mitunter wichtig, entsprechende Sperrvermerke für

Fachzeitschriften einzurichten oder den Zeitplan anzugeben wie „Lieferbar ab

… bei Ihrem XY-Partner.

 

Flankierende Maßnahmen

Pressemappe für Messen und Kongresse

Presse-Seite in Internet

Dokumenten.Download

 

Elevator-Pitch des Verfassers:

 

„Min Jongs, we schrifft, de blifft“ Dieser Appell meines Großvaters hat bewirkt,

dass ich beim Schreiben geblieben bin, als junger Verlagskaufmann,

Werbeassistent, Produktmanager und nun als Herausgeber der Netzwerke

www.forum-kundengewinnung.com und www.globe-experts.com.

Mein Appell.

"Nutzen Sie bei der Planung von Verkaufsrunden die Erfahrungen eines kompetenten Partners aus der Experten-Allianz,

 

Presse-Kontakt:

 

Heinrich Klug

Journalist und Betriebswirt VWA

Käthe-Paulus-Str. 12

31157 Sarstedt

Email: klug@klug-direct.de

Ideen & Konzepte für mittelständische Unternehmen

Experten-Allianz für den Verkaufserfolg

 

Interessenten-Kontakt

herausgeber@klug-media.com

 

316 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

Heinrich Klug 

Betriebswirt VWA

sucht Nachfolger zur Gründung einer Unternehmensgruppe

für den ökologisch und ökonomisch fairen Welthandel

www.klug-media.com

 

Aktuelle Youtube- Aktion

 

Riesen r a d  für Riesen r a t

10P-
Marketing-Mix

Die Experten-Allianz lädt zur Grundsteinlegung ein!

Eintritt frei